Übersicht

Kommen Sie mit uns auf Erkundungstour in die Stadt von Romeo und Julia – Verona. Anschließend lernen Sie den charmanten und beliebten Badeort Lido di Jesolo mit seinem traumhaften Strand und den einladenden Cafés kennen. Genießen Sie das mediterrane Flair der oberen Adriaküste und lernen Sie diese „Ecke“ Italiens besser kennen. Ein Höhepunkt der Reise ist auf jeden Fall Venedig. Erleben Sie die Romantik der einzigartigen Lagunenstadt und deren unvergleichliche Architektur!

1.Tag Anreise Südtirol
Diese schöne Reise bringt Sie heute durch Österreich an den Brennerpaß. Gleich hinter dem Brenner liegt der kleine Wallfahrtsort Maria Trens, unser Übernachtungsort für die Hin- und Rückreise! Im Hotel „Gasthof Post“ werden Sie in familiärer Atmosphäre mit einer feinen Südtiroler Küche verwöhnt!

2.Tag Verona & Lido di Jesolo
Heute fahren Sie weiter an die Adria, nach Lido di Jesolo. Auf dem Weg besichtigen Sie Verona, die Stadt von Romeo und Julia. Bei einer Stadtführung lernen Sie mit der örtlichen Reiseleitung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen.

3. Tag Venedig
Mit einem Schiff erreichen Sie ab Punta Sabbioni die Lagunenstadt Venedig. Ein Besuch der auf 118 Inseln errichteten Stadt ist ein einzigartiges Erlebnis. Lassen Sie sich bei einer Stadtführung vom einmaligen Flair der Lagune verzaubern und entdecken Sie den Markusplatz mit dem Dom und dem Campanile, den Dogenpalast sowie die Seufzerbrücke. Durch die engen Gassen erreichen Sie die weltbekannte Rialtobrücke. Anschließend haben Sie ausreichend Zeit zur freien Verfügung. Ein letzter Blick vom Schiff aus, und schon geht es wieder zurück nach Lido di Jesolo.

4.Tag  Laguneninseln Murano, Burano, Torcello
Heute erleben Sie einen Schiffsausflug zu den Inseln der venezianischen Lagune. Sie fahren zunächst zur Insel Murano, welche für die weltberühmte Glasbläserkunst bekannt ist. Weiter geht es zur idyllischen Fischerinsel Burano mit den Spitzenklöpplerinnen. Die Insel besticht durch ihr Erscheinungsbild mit bunt getünchten Häusern und winzigen Kanälen und Brücken. Anschließend besichtigen Sie die Insel Torcello, einstiger Bischofssitz, mit der Kathedrale Santa Maria Assunta aus dem 9. Jahrhundert, dem ältesten Baudenkmal der Lagune.

5.Tag Treviso – Tiramisu – Proseccostraße
Sie fahren heute nach Treviso. Zentraler Treffpunkt ist die Piazza de Signori. Sie sehen unter anderem den Dom San Pietro, der die romanische Krypta, die Fresken von Perdone sowie Gemälde Tizians beherbergt. Machen Sie einen Spaziergang durch Treviso, das als „kleines Venedig des Festlandes“ bekannt ist. Anschließend genießen Sie eine Tiramisu-Verkostung. Gönnen Sie sich eine unwiderstehliche italienische Spezialität. Verlieren Sie sich in der magischen Dreifaltigkeit von Mascarpone-Käse, Kaffee und Savoiardi. Probieren Sie ein hausgemachtes Tiramisu aus regionalen Zutaten, wie es die italienischen Großmütter seit Generationen herstellen. Am Nachmittag erkunden Sie die Proseccostraße. Zwischen Conegliano,Valdobbiadene und Vittorio Veneto erstreckt sich die Weinbauregion des Prosecco. Die große Stunde des Prosecco schlug erst in jüngster Vergangenheit, als der Wein zum Perlen gebracht wurde. Unterwegs erwartet Sie eine Proseccoprobe mit Imbiss.

6.Tag Brentakanal
Am heutigen Tag entdecken Sie die wunderschönen alten venezianischen Villen. Nach der Einschiffung in Padua fahren Sie entlang der alten Flussstraße der venezianischen Burchielli (ursprüngliche Transportboote), vorbei an der eindrucksvollen und großartigen Villa Giovannelli in Noventa Padovana. Nach der Ankunft in Strà haben Sie die Möglichkeit zur Besichtigung der Villa Pisani. Die Weiterfahrt erfolgt mit dem Schiff nach Dolo, dann durch die Schleuse von Dolo nach Mira, vorbei an schönen Dörfern, Schleusen und Drehbrücken. Vom Schiff aus werden Ihnen die faszinierenden Villen vorgestellt. In Mira besichtigen Sie die Villa Widmann.

7.Tag Adriaküste – Gardasee – Südtirol
Sie verlassen heute die Genussregion Venetiens und fahren an den Gardasse. In Bardolino erwartet Sie eine Wein- und eine Olivenölverkostung.  Anschließend besuchen Sie in das beschauliche Malchesine.  Am Nachmittag erfolgt die Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung. Das Abendessen nehmen Sie im 3-Sterne-Hotel „Gasthof Post“ in Trens ein.

8.Tag Heimreise
Fantastische Eindrücke haben Sie die letzten Tage begleitet. Nun heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Leistungen:


*Fahrt im modernen Reisebus
*2x Zwischenübernachtung mit Halbpension in Südtirol „Hotel Post“ Trens
*5x Übernachtungen in Lido di Jesolo
*5x Frühstücksbüfett und Abendessen (3-Gang-Menü oder Büfett)
*Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
*deutschsprachige Stadtführung Verona
*Schiffsüberfahrt Punta Sabbioni – Venedig und zurück
*Ganztägige Reiseleitung und Schiffsfahrt Murano, Burano und Torcello
*Ganztägige Reiseleitung Trevisio – Proseccostraße
*Verkostung Tiramisu
*Prosecco-Probe mit kleinem Imbiss
*Ganztägige Reiseleitung Brentakanal inkl. Schifffahrt und Eintritt Villa Widmann
*Wein- und Olivenölverkostung in Bardolino
*Einreisegebühren Städte
*Reisebegleitung

zusätzliche Kosten:  Bettensteuer, Kurtaxe

Einzelzimmerzuschlag  147,-€

Verfügbare Reisetermine - Buchungsanfrage

Mehrtagesfahrt 07.09.-14.09.2021

Wählen Sie Ihr Reisedatum im Kalender, um für diese Reise eine Buchungsanfrage zu stellen. Danach scrollen Sie weiter nach unten!

Heute
Ausgewählt
Verfügbar
Nicht verfügbar

Zusatzkosten

Kurtaxe, Bettensteuer